Go to content.

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder eine Anregung? Rufen Sie uns gerne kostenlos unter 0800 777 070 schreiben Sie uns eine E-Mail an consumercare@coloplast.com

Produktbeschreibung

Anwendung
Biatain Super kann zur Versorgung eines breiten Spektrums exsudierender Wunden eingesetzt werden, insbesondere bei Ulcus cruris, Dekubitus, diabetischen Fussulzera, Verbrennungen zweiten Grades, postoperativen Wunden und Hautabschürfungen. Biatain Super kann unter Kompressionstherapie eingesetzt werden.

Biatain Super ist ein hoch absorptionsfähiger Hydrokapillarverband, der ein optimales feuchtes Wundmilieu für die Versorgung exsudierender Wunden gewährleistet.

Geeignet für stark exsudierende Wunden
Die schnelle Absorption, Verteilung und Bindung von Wundexsudat ermöglichen eine volle Nutzung der Absorptionskapazität bei minimalem Risiko für Mazeration und Leckagen, selbst bei stark exsudierenden Wunden.

Optimales feuchtes Wundmilieu für schnellere Wundheilung
Das Wundexsudat wird von dem hydrokapillaren Wundkissen schnell aufgenommen, vertikal von der Wunde weggeleitet und horizontal verteilt. Der Wundverband sorgt für ein optimales feuchtes Wundmilieu und fördert die schnellere Wundheilung.

Einfache All-in-One-Lösung für die Wundversorgung
Verglichen mit anderen stark absorbierenden Verbänden ist Biatain Super eine kostengünstige Lösung, bei der keine weiteren Wundkontaktschichten benötigt werden.

Wirkungsweise
Superabsorber-Partikel absorbieren und speichern grosse Mengen Wundexsudat. Fasern verteilen das Exsudat im gesamten Wundkissen und maximieren so das Absorptionsvolumen. Die hohe Wasserdampfdurchlässigkeit trägt zum exzellenten Exsudatmanagement von Biatain Super bei.

Zusammensetzung
Biatain Super Non-Adhesive besteht aus einem extrem absorptionsfähigen, hydrokapillaren Wundkissen mit einer semipermeablen, wasser- und bakterienabweisenden Aussenfolie und einer nichthaftenden Wundkontaktschicht.

Alternativen und Zubehör